Menu
stage img

Die Fünfte Schweiz

Die im Ausland wohnhaften Schweizerinnen und Schweizer werden auch gerne als die Fünfte Schweiz bezeichnet.

Dieser Ausdruck erklärt sich aus den vier Sprachregionen der Schweiz (Deutschsprachige Schweiz, französischsprachige Schweiz, italienischsprachige Schweiz und rätoromanische Schweiz), zu denen die Auslandschweizer eine weitere Region darstellen.

Seltener werden die Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer auch als der 27. Kanton bezeichnet. So bildet der Auslandschweizer­platz die 27. Station des «Wegs der Schweiz» rund um den Urnersee, an dem jeder Kanton mit einem Wegstück beteiligt ist.

top