Menu
  • Aus dem Bundeshaus

Wechsel in der Konsularischen Direktion

14.07.2017

Peter Zimmerli – Simone Jenny Flubacher

Peter Zimmerli – von Bern nach Atlanta

Liebe Leserinnen und Leser, in den letzten vier Jahren durfte ich als Delegierter für Auslandschweizerbeziehungen als Brücke zwischen Ihnen und dem Bund dienen. Der Austausch mit den Landsleuten, sei es im direkten Kontakt anlässlich eines Auslandschweizerkongresses im In- und Ausland geschehen oder über die Seiten des Bundes in der Schweizer Revue, war mir stets ein grosses Anliegen und eine grosse Freude. Nun ist die Zeit gekommen, mich von Ihnen zu verabschieden, denn ab Anfang August werde ich in Atlanta in den USA die Leitung des Generalkonsulats übernehmen. Herzlichen Dank an alle Auslandschweizerinnen und -schweizer, die mit Enthusiasmus die Schweizer Werte im Ausland vertreten!

Simone Jenny Flubacher – in Bern

Liebe Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer, ich freue mich ganz besonders auf den künftigen Austausch mit Ihnen. Dieser führt mich vom Thema Vorbereitung einer Auswanderung wieder etwas näher zu Ihnen ins Ausland. Während 20 Jahren war ich für das EDA auf verschiedenen schweizerischen Vertretungen im Ausland tätig. Ende 2012 kehrte ich in die Schweiz zurück, wo ich in der Konsularischen Direktion die Auswanderungsberatung aufgebaut und mich mit diversen Fragen und Anliegen rund um die Themen Auslandaufenthalt, Auswandern und Rückkehr in die Schweiz beschäftigt habe. Im Juli 2017 darf ich die Nachfolge von Peter Zimmerli als Delegierte für Auslandschweizerbeziehungen antreten.

top