Menu
stage img

Aktuelles Schweiz Tourismus

Publireportage Schweiz Tourismus 8.7.2022

Verliebt in schöne Orte: 50 unbekannte Schweizer Perlen.

«More than meets the eye», wie die Engländer sagen würden: Die Schweiz, das Land der kleinen Ortschaften mit grossem Auftritt. Viele Schweizerinnen und Schweizer haben in den vergangenen zwei Jahren ihr Land von einer neuen Seite entdeckt, das Interesse an Ausflügen und Sehenswürdigkeiten gleich vor der Haustür ist gross. Gefragt ist das Kleine und Feine, fernab der berühmten Sehenswürdigkeiten. Genau hier bieten Schweiz Tourismus (ST) und das Bundesamt für Kultur (BAK) mit einer aussergewöhnlichen Liste Hand.

Unbekannte Perlen entdecken? Besuchen Sie 50 ausgewählte Ortschaften, welche die kulturelle und architektonische Vielfalt unseres Landes abbilden und zum Bundesinventar der schützenswerten Ortsbilder der Schweiz von nationaler Bedeutung (ISOS) gehören. Die aussergewöhnlichen Ortschaften sind über alle Kantone und Landesteile verteilt. Die 50 Ortschaften lassen sich bequem entlang der Grand Tour of Switzerland entdecken. Sie ergänzen den Roadtrip durch die Schweiz mit attraktiven Stopps, die sich nicht auf grosse Besucherströme ausrichten. Gerade für regelmässige Schweizreisende und Einheimische bieten sie Inspiration für neue Entdeckungen.

image.alt

Informationen: www.myswitzerland.com/de-ch/erlebnisse/erlebnisfahrten/auto-motorrad-grand-tour/verliebt-in-schoene-orte/

top