Menu
  • ASO-Informationen

Jacques-Simon Eggly tritt zurück

04.05.2015

Der Präsident der Auslandschweizer-Organisation (SAO) hat angekündigt, dass er am Auslandschweizer-Kongress in Genf im August von seinem Amt zurücktreten werde. Eggly leitet die ASO seit 2007. Als Nachfolger schlägt der ASO-Vorstand den derzeitigen Vizepräsidenten, Remo Gysin, vor. Für die Wahl zuständig ist der Auslandschweizerrat.

top