Menu
stage img
  • Trouvaillen

Herr des Lichts

21.08.2014

Das Publikum auf der Piazza Grande in ­Locarno war begeistert und die Kritiker loben den Film in höchsten Tönen. Die Rede ist von «The Light Thief» aus Kirgistan. Alle nennen ihn nur Svet-Ake, übersetzt Herr Licht, denn er ist und fühlt sich zuständig für alles, was mit Strom zu tun hat: Für alle elektrischen Kurzschlüsse, aber auch für gefährliche Hochspannung in einer Beziehung. Svet-Ake hat für alle in seiner kirgisischen Heimatstadt ein offenes Herz. Dabei strapaziert er auch mal das Gesetz und dreht den Stromzähler rückwärts, sodass statt einer Rechnung eine Gutschrift vom Elektrizitätswerk ins Haus einer armen Familie flattert. Aktan Arym Kubat, Regisseur und auch Hauptdarsteller, beschreibt in dem Film das Leben in dem zentralasiatischen Land nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion als oft vergnügliches Abenteuer trotz vieler Hürden.  Den Film gibt’s als DVD bei Trigonfilm mit Untertiteln in Deutsch und Französisch. Über SubtitleSeeker.com können auch Untertitel in anderen Sprachen heruntergeladen werden.

top