Menu
stage img
  • Echo

Adrian Frutiger

04.11.2015

Wir alle haben seine Kreationen schon gesehen – meist unbewusst, aber fast täglich. Bei Typografen, Druckern und Gestaltern ist Adrian Frutiger eine Legende. Seine berühmteste Kreation, die Schrift «Frutiger», entstand 1975. Auch die Familie der «Univers»-Schriften hat er gestaltet – und schliesslich die «Astra Frutiger», jene Schrift, die in der Schweiz auf allen Verkehrsschildern benutzt wird.

1928 in Interlaken geboren, machte Frutiger dort eine Lehre als Schriftsetzer, besuchte dann die Kunstgewerbeschule in Zürich und ging 1952 nach Paris. Schliesslich kehrte er, nach vielen Erfolgen, in die Schweiz, nach Bremgarten bei Bern, zurück. Im September ist er dort im Alter von 87 Jahren gestorben.

top