Bildungsangebote

Nutze deine Ferien, um dich weiter zu bilden. In den Bildungsangeboten kannst du eine Schweizer Landessprache lernen oder vertiefen uns in ein typisch schweizerisches Thema anlässlich eines Seminares und vieles mehr.

 

Unser Partner im Bereich Bildungsangebote ist educationsuisse.

 

Subvention: Dem Jugenddienst stehen Mittel zur Verfügung, um finanzschwächere Teilnehmende zu unterstützen. Das Gesuchsformular finden Sie in der Lasche "Beitragsreduktionen 

 

 


 

Sprungbrett
Sprungbrett

Junge Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer erhalten Unterstützung bei der Planung und dem Start einer Ausbildung in der Schweiz. Die Ausbildung (Lehre/Fachhochschule/Universität) in der Schweiz soll nach möglichst kurzer Zeit ohne weitere Begleitung möglich sein. Das Motto des Programms ist: „Hilfe zur Selbstständigkeit“.

  • ab 18 Jahren

Sprungbrett 

Programm

Junge Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer erhalten Unterstützung bei der Planung und dem Start einer Ausbildung in der Schweiz. Die Ausbildung (Lehre/Fachhochschule/Universität) in der Schweiz soll nach möglichst kurzer Zeit ohne weitere Begleitung möglich sein. Das Motto des Programms ist: „Hilfe zur Selbstständigkeit“.


Alterab 18 Jahren
Unterkunft

Sobald der Bewerber die definitive Aufnahme der Bildungsinstitution erhalten hat, sucht die ASO einen Gastfamilienplatz. Aktuell sind Gastfamilienplätze nur in der Deutschschweiz verfügbar. Eine Garantie, dass ein Gastfamilienplatz zur Verfügung steht, kann nicht gegeben werden.
Die Gastgeber bieten den Jugendlichen ein Zimmer sowie Verpflegung und unterstützen sie beim Antritt der Ausbildung. Es gelten die bestehenden Grundsätze des Angebotes „Gastfamilienaufenthalt“. Da der Aufenthalt jedoch länger dauert, erhalten die Gastgeber monatlich CHF 500.- für die anfallenden Aufwendungen.
Der Aufenthalt in der Gastfamilie dauert max. sechs Monate. Die Jugendlichen müssen danach selbst eine Unterkunft gefunden haben.


Preis

CHF 500.- (einmalig) für die Planung und Organisation und CHF 500.- (monatlich) für die Gastfamilie


Hinweise

Die Beratung und das Vorgehen werden für jeden Teilnehmenden individuell organisiert. Damit der Aufenthalt zum Erfolg führt, benötigen wir genügend Zeit für die Organisation. Die Planung einer Teilnahme am Projekt „Sprungbrett“ beginnt ein Jahr im Voraus!
Informationen und Bewerbung bei educationsuisse – Ausbildung in der Schweiz über Kontakt.
educationsuisse berät die Schweizer Jugendlichen auch in Stipendienfragen.
Gute Kenntnisse in Deutsch oder Französisch werden vorausgesetzt! Das Programm richtet sich an Jugendliche mit einem Schweizer Pass oder Absolventen einer Schweizer Schule im Ausland.


AuskünfteKontakt
 Drucken


 

Deutschkurs Luzern
Deutschkurs Luzern

Morgens findet jeweils der Deutschunterricht statt, nachmittags organisiert die ASO zwei bis drei wöchentliche gemeinsame Aktivitäten, wobei du die Schweiz, seine Bevölkerung und Kultur besser kennenlernen wirst. Deine freie Zeit kannst du mit der Gastfamilie und/oder deinen neuen Bekanntschaften aus dem Sprachkurs selbst gestalten.
Für die Zeit des Sprachkurses erhalten die Teilnehmenden einen Swiss Travel Pass (Generalabonnement für öffentliche Verkehrsmittel in der gesamten Schweiz).

  • 08.01. - 19.01.2018
  • ab 15 Jahren

Deutschkurs Luzern 

Programm

Morgens findet jeweils der Deutschunterricht statt, nachmittags organisiert die ASO zwei bis drei wöchentliche gemeinsame Aktivitäten, wobei du die Schweiz, seine Bevölkerung und Kultur besser kennenlernen wirst. Deine freie Zeit kannst du mit der Gastfamilie und/oder deinen neuen Bekanntschaften aus dem Sprachkurs selbst gestalten.
Für die Zeit des Sprachkurses erhalten die Teilnehmenden einen Swiss Travel Pass (Generalabonnement für öffentliche Verkehrsmittel in der gesamten Schweiz).


Datum/Dauer08.01. - 19.01.2018
Alterab 15 Jahren
OrtLuzern
TeilnehmerzahlMinimum 6
Unterkunft

in einer Gastfamilie


Preis

CHF 1250.- (inkl. Swiss Travel Pass)


Hinweise

Unsere Sprachkurse richten sich an Jugendliche, welche keine oder geringe Kenntnisse der Landessprache haben (Gruppe Anfänger: keine Kenntnisse, A1) und an Jugendliche mit Kenntnisse (A2 - B1). Kennst du dein Niveau nicht? Dann folge diesem Link: Sprachtest

 

 

 

 


Anmeldeschluss15.11.2017
AuskünfteKontakt
Drucken   Anmeldung


 

 

Partner